Gregor Gysi fordert Ende des Spardiktats

21. Juni 2012  Videos

Die Linke hat fünfjähriges Jubiläum

21. Juni 2012  Meldungen, Pressemitteilungen

Am 16. Juni 2007 entstand in Berlin durch die Verschmelzung von Linkspartei und WASG die Partei DIE LINKE. Anlässlich des fünften Jahrestags der Gründung erklären die Vorsitzenden der Partei DIE LINKEN, Katja Kipping und Bernd Riexinger:

Wir haben vor fünf Jahren gemeinsam eine Partei gegründet, weil wir die Konsequenzen aus einer Vielzahl von Kämpfen, Erfolgen und Niederlagen der politischen Linken ziehen wollen. Wir stehen für eine neue soziale Idee.

Wir haben diese Partei selbstbewusst DIE LINKE genannt, weil Ganzen Beitrag lesen »

Merkel sollte Betreuungsgeld vom Tisch nehmen

21. Juni 2012  Meldungen, Pressemitteilungen

Die stellvertretende Vorsitzende der LINKEN, Caren Lay hält das Betreuungsgeld für gescheitert und rät Kanzlerin Merkel dazu, das Gesetzesprojekt vom Tisch zu nehmen. Caren Lay erklärt:

Das Betreuungsgeld wird immer mehr zum Lehrstück des Scheiterns einer falschen Idee. Die Debatte darum verhindert ernsthafte Bemühungen um einen Ausbau der Kitaplätze und bringt immer skurrilere Verrenkungen auf der Seite der Regierungsparteien hervor. Der Vorschlag, dass Eltern mit dem Betreuungsgeld über Riesterverträge an der Börse spekulieren sollen, ist an Absurdität kaum noch zu überbieten. Ganzen Beitrag lesen »

Leserbrief zum Artikel „Schlecker ist Geschichte“ vom 1. Juni 2012 in der Schwäbischen Zeitung

14. Juni 2012  Leserbriefe

Sehr geehrte Frau Schuhbauer, Ihr Leitartikel zu der endgültigen Insolvenz der Drogeriekette Schlecker wird der Sachlage nicht gerecht. Sie schreiben in der Überschrift „Schlecker ist Geschichte“. Das ist nicht der Fall: Die arbeitslosen Angestellten werden lange an der seelischen Belastung leiden, die ein solch langer Prozess von Entlassung mit sich bringt. Es ist eben nicht ausgemacht, wie schnell und unter welchen Bedingungen sie neue Arbeit bekommen werden. Ganzen Beitrag lesen »

1. Mai 2012: Gute Arbeit – gute Löhne – soziale Sicherheit – Überfluss besteuern

23. April 2012  Allgemein, Meldungen

Kommt alle mit zu den Veranstaltungen der Gewerkschaften und der LINKEN zum 1. Mai. Es ist wichtig, ein machtvolles Zeichen für gute Arbeit, gute Löhne und soziale Sicherheit in Europa zu setzen. Ob hier oder anderswo – der Ruf sollte laut zu hören sein: Wir zahlen nicht für eure Krise! Guter Lohn für gute Arbeit – für eine gerechte Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums.

Übersicht über die DGB-Mai-Veranstaltungen vor Ort: http://suedbaden.dgb.de/termine Ganzen Beitrag lesen »

Hans Ulrich Bünger wird Ehrenvorsitzender des KV Schwarzwald – Baar – Heuberg

19. März 2012  Kreisverband, Meldungen

Eine besondere Ehrung wurde dem aus Baiersbronn stammenden, ehemaligen Bundes.- und Landtagskandidaten des Wahlkreises Tuttlingen – Rottweil zuteil, als er am vergangenen Dienstag, von den derzeit amtierenden Kreisvorständen, zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. Unter Beifall der anwesenden Genossen, dankten sie ihm für sein langjähriges Engagement innerhalb der Partei.

Ganzen Beitrag lesen »

LINKE: Erste Frauen-Fraktion im Bundestag

09. März 2012  Meldungen, Videos

Fukushima, ein Jahr danach: wo bleibt der Ausstieg? – LINKE beteiligt sich an landes- und bundesweiten Mahn- und Protestaktionen

09. März 2012  Kreisverband, Meldungen

Ein Jahr nach Fukushima und fast ein Jahr nach der Abwahl der CDU in Baden-Württemberg bleibt der Atomausstieg auch unter einem grünen Ministerpräsidenten bisher auf der Strecke. Wenn SPD und Grüne Katastrophen wie in Tschernobyl und Fukushima verhindern will, muss endlich abgeschaltet werden: Neckarwestheim, Philipsburg – aber auch Fessenheim auf der anderen Rheinseite müssen umgehend vom Netz! Ganzen Beitrag lesen »

Fukushima – Kundgebungen und Protestaktionen

09. März 2012  Allgemein, Meldungen

wisst Ihr noch, wo ihr am 11. März 2011 wart? Könnt ihr Euch erinnern an die Bilder der rauchenden Atomreaktoren in Japan, an das Entsetzen und die Sorge darüber? Und wisst ihr noch, wie es sich anfühlte auf einer der unzähligen Mahnwachen, Aktionen und Demos in den Wochen danach? Seit ein paar Tagen tauchen in den Medien wieder die Bilder aus Fukushima auf. Und mit ihnen auch die Atom-FreundInnen, die – als wäre nichts gewesen – in den Talkshows, Leitartikeln und Veranstaltungen wieder ganz öffentlich die hiesigen AKW als sicher bezeichnen und nach einem Comeback der Atomenergie rufen. Ganzen Beitrag lesen »

Zum Internationalen Frauentag am 8. März – 101 Jahre Herrschaftskritik – Es gibt viel zu tun!

08. März 2012  Kreisverband, Meldungen

Als Frauen in der LINKEN verbünden wir uns am Internationalen Frauentag mit den Frauen, die unter Arbeitslosigkeit und Lohndiskriminierung leiden und solidarisieren uns mit denen von Ausbeutung und Unterdrückung, von Diskriminierung und Ungleichheit betroffenen Frauen weltweit. Wir setzen uns für das Aufbrechen von tradierten Rollenbildern in Beruf und Familie sowie für die gleiche Teilhabe von Frauen auf allen gesellschaftlichen Ebenen ein. Wir kämpfen für das Selbstbestimmungsrecht der Frauen in Bezug auf ihre Lebensweise, Sexualität und ihren Körper. Ganzen Beitrag lesen »